Das professionelle Make-Fresh-up für unterwegs

Vor zwei Tagen war ich in der Düsseldorfer Innenstadt unterwegs, weil ich noch ein Geschenk für eine Einladung am Nachmittag besorgen wollte. Leider stellte ich fest, dass sämtliche meiner Beautyprodukte für unterwegs in der anderen Handtasche waren. Und ich kam leider auch vorher nicht mehr nach Hause, um Lippenstift & Co. einzusammeln. Für solch einen Fall gibt es aber eine schnelle Lösung: das professionelle Make-Fresh-up in der Parfümerie der Wahl. Meine erste Wahl ist Douglas auf der Königsallee. Ich könnte mich hier Stunden aufhalten, um alles auszuprobieren. Vor allem gibt es hier hochwertige Marken, die es zum Beispiel in den umliegenden Kaufhäusern nicht gibt. Dazu gehört seit rund acht Wochen die begehrte Marke NARS. Douglas auf der Königsallee ist übrigens die einzige Parfümerie, in der es NARS Produkte in der Landeshauptstadt zu finden gibt. Überhaupt gibt es in ganz Deutschland nur eine Handvoll Geschäfte, die NARS führen.

Gründer und Creative Director Francois Nars lancierte 1994 mit 12 legendären Lippenstiften die gleichnamige Marke. Mit seinen Erfolgen als revolutionärer Make-up Artist, Fotograf und kreativer Visionär prägte Francois Nars nachhaltig weltweit die Mode- und Schönheitsindustrie. Ein absolutes Must-have und Bestseller ist beispielsweise das Orgasm Blush. Das Rouge sieht auf der ersten Blick sehr pink aus, zaubert aber eine tolle und nicht übertriebene Frische ins Gesicht.

Bestseller Rouge “Orgasm Blush”, 31,50 EUR

Mein Favorit sind zudem die Velvet Matte Lip Pencils. Diese gibt es in vielen Farbtönen von nude, über rosé, rot bis hin zu beere. Hier habe ich mich gestern sofort in den wunderschönen Rotton “Cruella” verliebt.

Velvet Matte Lip Pencil “Cruella”, 26,50 EUR

Ein sehr elegantes tiefes Rot, dass einen leichten Blaustich hat. Die NARS Make-up Artistin Justine war sofort von der Farbe auf meinen Lippen angetan und sagte, dass dadurch das Blau meiner Augen noch mehr strahlt. Preislich liegen die Lip Pencils bei 26,50 Euro. Für einen Lippenstift ist das zwar kein geringer Preis aber er lohnt sich definitiv, da die Qualität einfach stimmt und die Farbe super lange hält. Das Gefühl auf den Lippen ist sehr samtig, nicht trocken und es fängt auch nichts an zu bröseln. Der Lip Pencil hat somit einen sehr hohen Tragekomfort. Auch die Presicion Lip Liner sind super praktisch. Hier habe ich neulich in einer Zeitschrift die Farbe Mougins gesehen und musste sie sofort haben.

Presicion Lip Liner “Mougins”, 20,00 EUR

 

Die Lip Liner können auch easy auf die gesamte Lippe aufgetragen werden. Die Haltbarkeit ist super, allerdings empfehle ich, ein wenig Lippenpflegestift oder einen Hauch Gloss darüberzugeben, damit das Gefühl auf der Lippe nicht zu trocken ist.

Zu dem auffallenden Lippenstift sollte der Rest des Make-ups tagsüber sehr zurückhaltend sein. Justine frischte es bei mir mit einem leichten Puder, ein wenig Orgasm Blush auf den Wangen und etwas goldfarbenem Lidschatten auf. Die Farbe Gold kann man -leicht aufgetragen – übrigens auch sehr gut tagsüber tragen. Abends darf das gesamte Make-up dann gern mit Smokey Eyes in angesagten Brauntönen etwas intensiver sein.

Ein Tipp noch an dieser Stelle: morgens in die Tagespflege ein bisschen flüssigen Highlighter in einem Nudeton mischen. Ich finde das fluid sheer Nr. 2 von Giorgio Armani dafür optimal. Damit strahlt man den ganzen Tag und die Haut sieht nicht matt und fahl aus.

Nach knappen 10 Minuten hatte Justine mich wieder mit ein paar Handgriffen aufgehübscht und happy gemacht. An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank dafür! Der Lip Pencil “Cruella” hat übrigens das Kaffeetrinken und Abendessen problemlos bei mir überstanden. Natürlich wird die Farbe ein kleines bisschen schwächer aber ich hatte nicht das Gefühl, dass ich noch einmal nachlegen müsste. Für mich ist die Marke NARS in der dekorativen Kosmetik ein echtes Highlight und ich kann die Produkte wärmstens weiterempfehlen.

Meine derzeitigen Favorites von NARS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.